Dieses Familien-Safari umfasst die klassische Tansania-Safari zu den berühmtesten Zielen, nämlich der Ngorongoro und Serengeti National Park. Dies ist eine umfassende Safari, das beste, was Tansania zu bieten hat.Wirstellen sicher, dass Sie sich entspannen können und, dass Ihre Familie bekommt einen schönen unvergesslichen Urlaub.Wir wählen für Sie die Hotels und Lodges aus, die eine große Auswahl an familienfreundlichen Unterkünften mit Kindern im Alter auch über 8 Jahren bieten. Unser Tour-Guide wird Sie und Ihre Familie am Ankunftstag vom Kilimanjaro International Airport abholen und zum Mount Meru Hotel in Arusha bringen, für Ihr Abendessen und Übernachtung.

Tag 1: Arusha-Serengeti national park

Am Morgen nach dem Frühstück im Mount Meru Hotel in Arusha, unser Tour-Guide bringt Sie zum Serengeti-Nationalpark, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. In knapp 5 Stunden erreichen wir Seronera, das Zentrum der Serengeti. Die Serengeti Hauptattraktion ist die Große Wanderung, bestehend aus bis zu 2 Millionen Gnus, Zebras und Thompson ' s, Impalas und Grant-Gazellen. Die Aussicht hier ist außergewöhnlich. Sie sehen Löwen und eine riesige Anzahl von Geparden, Leoparden und Hyänen und andere Tiere, die üblicherweise in dem Park sind Topi, Eland-Antilopen, Kuhantilopen, Büffel, Elefant, Caracal, Serval, Bat-Eared Füchse, Hyrax, Genet, Hasen, Stachelschweine, Erdferkel, Giraffen, Schakale, Mungos, Krokodile, Warane, Aardwolf, viele Arten von Primaten, einschließlich Paviane, grüne Meerkatzen und Colobus-Affen, - und über 500 Vogelarten.
Essen und Unterkunft in der Serengeti Serena Safari lodge

Tag 2: ganztägige Pirschfahrt im Seronera

Durch die halbtägige Pirschfahrt gestern, wird Ihre Familie den heutigen ganzen Tag Pirschfahrt in der Serengeti Central Grasplantagen genießen. Entdecken Sie mehr über die Wanderungen der Gnus und der phantastischen Landschaft. Seronera ist ein Netzwerk von Tälern, die, die ganzjährige Wasserversorgung sicherstellen. Die Region ist unglaublich reich an Wildtieren während des ganzen Jahres. Das Gebiet hat eine phänomenale Konzentration von Pirschfahrten und sieht die Herdenwanderungen sich Norden von Mitte April bis Ende Juni und wieder nach Süden im November und Dezember bewegen. Am Abend fahren wir zur Serena Safari Lodge zum Abendessen und Übernachtung.
Essen und Unterkunft in der Serengeti Serena Safari lodge

5 Tage unglaubliche Familie-Safari
Serengeti und Ngorongoro Krater

Diese Tour ist so konzipiert, nicht nur um Ihnen eine außergewöhnliche Möglichkeit zur Begegnung mit den Big Five zu geben, sondern auch die Position, die Sie an den perfekten Ort führt, um die"Great Migration", wo fast 1,5 Millionen Gnus und fast eine halbe million Zebras ihre endlose Wanderung auf der Suche nach frischen Weiden machen. Die Lager werden sorgfältig ausgewählt,um die beste Stelle zur Beobachtung zu gewähren,denn das ist Ihr Geld wert.

Tag 1: Der Baobab-Garten

Nach dem Frühstück werden Sie abgeholt von Ihrem Guide und wir fahren Richtung Westen über die Great Rift Valley Ankunft in dem Tarangire National Park.Am Vormittag startet unsere erste Pirschfahrt. Wir werden dann ein Picknick Mittagessen mit Blick auf den Tarangire Fluß machen,bevor Sie eine Pirschfahrt am Nachmittag unternehmen. Unter den tausenden von Baobab, markieren Sie die Landschaft, die wir genießen, Tansanias größte Konzentration von Elefanten. Neben Elefanten, Leoparden, Strauße, Löwen, Warzenschweine, Zebras und jetzt Tage sogar Geparden sind häufige Sichtungen in Tarangire. Wenn wir Glück haben können wir sogar die Begegnung mit der sehr bedrohten Wildhunde. Nach einem ereignisreichen Tag im Park fahren wir zu unserer Lodge,die sich entlang des Tarangire Flusses befindet, bekannt für den besten Blick auf Afrika. Eine optionale Nacht-game-drive kann hinzugefügt werden, die zusätzliche Kosten verursachen.

Tag 2: Lake Manyara-Ngorongoro

Genießen Sie einen letzten Blick auf die Boabab Garten,auf unseren weiteren Weg in den Süden zum Lake Manyara Nationalpark, eine weniger genutzte südliche Tour.Dieser relativ kleine Park ist die Heimat einiger der vielfältigsten Vogelwelt in Tansania, mit mehr als 400 gezählten Arten. Beinahe das ganze Jahr über ein Besucher vor Ort rund 100 verschiedene Vogelarten beobachten.Am auffälligsten sind die großen Schwärme von Flamingos, die zusammen mit saddle-billed Storch, Löffler, Pelikane und andere Watvögel. Aber Bienenfresser und Nashornvögel werden auch regelmäßig gesichtet. Der Park ist auch bekannt für eine gute Mischung von Spiel, die gefunden werden können auf die Salzlecken in der Nähe der Ufer des Sees. Paviane, Elefanten, Giraffen, Büffel, Gnus, Nilpferde, befinden sich häufig unter den Wasservögeln. Die kleinen Prode of lions haben sich mittlerweile auch ziemlich berühmt gemacht,häufig faulenzend in den Bäumen. Am späten Nachmittag legen wir ab in Richtung Karatu, wo Ihre Lodge am Rand des Ngorongoro Waldes liegt.

Tag 3-4: Zentrale Serengeti - Das Land der Löwen

Nach dem Frühstück beginnen wir unsere Reise mit der überquerung der Ngorongoro Conservation Area und fahren entlang des Kraterrandes und durch die Western Highlands auf den endlosen Ebenen der Serengeti. Auf dem Weg haben Sie die Möglichkeit, zu stoppen Sie und besuchen eine Massai-Boma oder machen Sie einen Abstecher zur Olduvai-Schlucht (nicht im Preis inbegriffen). Wir geben Sie dann in den Serengeti National Park durch das Naabi Hill Gate und fahren weiter an die zentrale Serengeti genießen Sie die Tierwelt auf dem Weg.

Seronera bietet hervorragende ganzjährige Spiele zu betrachten mit Tansanias größter Konzentration an Löwen, mit 26 verschiedenen Arten ist man stolz in dieser Gegend.Wir verbringen diese Tage mit der Erkundung der Umgebung in Ihrem eigenen Tempo.Frühzeitig eine Pirschfahrt bei Sonnenaufgang, oder ein bisschen später das Camp verlassen,den ganzen Tag auf Pirschfahrt,mit Picknick Mittagessen verbringen. An einem Vormittag werden Sie ein kostenloses Buschfrühstück auf Makoma Hill bekommen.

8 Tage Big Five & Große Wildbeest Migration Safari

Die Gäste dieser Tour werden in der Lage sein, die vier beliebtesten Nationalparks in Tanzania zu erkunden.Als erfahrene guides bereiten wir spezielle Routen vor, damit unsere Gäste eine sehr große Chance bekommen, all die erstaunlichen Tiere in diesen Parks (Löwen, Leoparden, Geparden, Elefanten, Giraffen und vieles mehr) sehen zu können. Unsere jahrelange Erfahrung, gibt uns die Gewissheit, dass wir die Erwartungen unsere Gäste erfüllen können.

Tag 1: Ankunft und Transver zum Hotel

Nach einem langen Flug nach Tansania, gehen wir davon aus, dass unsere Gäste müde sind. So werden wir uns heute nur übertragen Sie das Hotel für eine Pause. Abhängig von Ihrer Ankunftszeit, können die Gäste sich entscheiden für eine Stadt-Tour und besuchen Sie einen typischen Markt in Arusha statt einer Ruhepause im Hotel.

Tag 2: Große Gruppen von Elefanten, Raubkatzen

Nach dem Frühstück Fahrt zum Tarangire Nationalpark für eine Pirschfahrt mit Picknick-Mittagessen. Im Tarangire-Nationalpark werden Sie große Gruppen von Elefanten (oft gesehen, das Schwelgen im Tarangire-Fluss), Giraffen, Löwen und Leoparden und viele andere Tiere sehen. In den späten Nachmittag weiter Roika Camp, Abendessen und Übernachtung.

Tag 3: African life experience", nächtliche Pirschfahrt unter afrikanischen Sternenhimmel

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Mto wa Mbu Dorf für eine geführte Wanderung durch das Dorf, wo Sie interagieren mit den Einheimischen und lernen etwas über Ihr tägliches Leben. Besuchen Sie eine lokale Bar, eine Bananen- und Rive-Plantage, eine Schule und eine typische tansanische Familie. Wir fahren dann weiter zur Escarpment Lodge zum Mittagessen. Am Nachmittag fahren Sie weiter nach einer Pirschfahrt in den Lake Manyara National Park. Dieser Park hat die größte Konzentration von Affen im Norden von Tansania. Sie werden auch auf der Suche nach mehr Elefanten, Giraffen, Impalas, Warzenschweine und Dik-Dik und wenn Sie Glück haben sehen Sie möglicherweise die seltenen baumkletternden Löwen. Wir werden dann wieder zum Escarpment Lodge zum Abendessen fahren und danach für 2 Stunden auf eine nächtliche Pirschfahrt. Dies wird eine großartige Gelegenheit für Sie, um den afrikanischen Nachthimmel zu sehen, als auch die nachtaktiven Tiere, die sind kaum zu sehen bei Tageslicht. Übernachtung in der Escarpment Lodge.

7 Tage Tansania Wildlife Adventures

Genießen Sie das Beste von Tansanias Northern Safari Circuit - erleben Sie die Elefanten und die uralten Baobab-Bäume von Tarangire, Reisen die endlosen Ebenen der weltberühmten Serengeti, Suche nach dem schwer zu sehenden "Big Five" im Ngorongoro-Krater, vor Ort die berühmten Baum-kletternden Löwen des Lake Manyara und Fahrt zum Massai-Dorf, treffen der Ältesten, Krieger, Frauen und Kinder, während Sie über diesen nomadischen Stammes Überzeugungen und Traditionen auf unsere 7-tägige Lodge und Tented Camp safari kennen lernen.

Tag 1: Willkommen in Tansania

Willkommen in Tansania.
Bei der Ankunft am Kilimanjaro International Airport werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht, wo der Rest des Tages steht zur freien Verfügung - entspannen Sie in Ihrem Zimmer, entspannen Sie im Garten mit einem guten Buch, genießen Sie ein erfrischendes Bad im Pool oder erkunden Sie Arusha und Umgebung - die Wahl ist Ihre.
Am Abend erhalten Sie eine Willkommens-Information in Ihrem Hotel.
Erweitern Sie Ihre Safari: nehmen Sie an einer unserer vielen Arusha-Tages-Touren oder unseren Arusha Nacht Tour mit Abendessen teil. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.
Aktualisieren Sie Ihre Unterkunft: Wir bieten auch Unterkunft in 5-Sterne-Weltklasse-Einrichtungen, Kaffee-lodges und im Herzen von Arusha Stadt, in der Nähe all der Aktion. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.

Tag 2: Tarangire National Park

Fahrt zum Tarangire-Nationalpark, eines von Afrikas wenig bekannten Edelsteinen sollte auf dem Reiseplan stehen für alle Liebhaber der Wildnis und der Einsamkeit. Tarangire Landschaft ist unglaublich vielfältig. Es ist übersät mit alten Baobab-Bäumen und großen Termitenhügeln. Die starke Sonne in derTrockenzeit saugt die Feuchtigkeit aus der Landschaft, backen die Erde zu einem staubigen Rot, während die nasse Jahreszeit dichten Busch und üppig hohe Gräser bringt.
Berühmt für seine große Elefanten-Population, es ist auch die Heimat von Zebras, Gnus, Giraffen, Wasserböcke, Paviane, Zwerg Mungos, Impalas, Büffeln, Antilopen & Fringe-Eared Oryx. Raubtiere sind Löwen, Geparden & Leoparden. Die Sümpfe sind gemeinsam durch die Scharen von Vögeln; grün Holz Wiedehopf, Lovebirds, Tallish Reiher,White Bellied go Away Bords & Riesen-Eisvögel. Auf trockeneren Boden finden Sie die Kori Bustard & die schwersten fliegenden Vögel; der Vogel-Strauß. Hier genießen Sie eine ganztägige Pirschfahrt.
Aktualisieren Sie Ihre Unterkunft: Schlafen im inneren des Tarangire National Parks. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.

Tag 3: Massai-Dorf & Serengeti National Park

Reise zum Serengeti-Nationalpark ist einer von Afrikas erste Adresse für Wildparks. Fahrt durch das Ngorongoro Schutzgebiet in Richtung Serengeti National Park Sie werden die weite von dieses Landes bestaunen, die Vielzahl an Tier- und Vogelwelt während der Fahrt durch diese Akazien-Savanne.
Sie besuchen eine Massai-Dorf in der Ngorongoro Hochland, wo Sie die Ältesten, Kriegern, Frauen und Kindern und lernen über den glauben und die Traditionen der Tansania letzten nomadischen Stamm. Die Serengeti ist Tansanias ältester und beliebtester Nationalpark und ist auch ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Serengeti ist ein Reiseziel für das ganze Jahr und jede Jahreszeit hat sein ganz besonders Highlight mit der berühmten Wanderung der Gnus,das müssen Sie einmal im Leben erfahren!
Sie bleiben auf Pirschfahrt auf dem Weg in die Serengeti, dort für eine Pirschfahrt am Nachmittag.

7 Tage Best of Tansania Safari

Serengeti National Park und Ngorongoro Krater sind die beliebten afrikanischen Reiseziele und bekannt als Weltkulturerbe. Der Serengeti National Park ist bekannt für die alljährliche Wanderung von Gnus im Park, während der Ngorongoro Krater einer der seltenen Orten ist, wo Sie vor Ort alle der „Big Five“ Tiere in der einfachen Weise sehen können. Genießen Sie den wilden Geschmack der afrikanischen Wildnis-Zeltcamps, wo unsere professionellen Köche Ihnen die Mahlzeiten direkt zubereiten. Nach Ihrer Ankunft am Kilimanjaro International Airport, unser Englisch sprechender Tour-guide bringt Sie nach Arusha Planet Lodge zum Abendessen und Übernachtung.

Tag 1: Arusha-Serengeti National Park

Am Morgen nach dem Frühstück in Arusha Planet Lodge, unser Tour-Guide wird Sie zum Serengeti National Park für eine atemberaubende Wanderungsbeobachtung "game drive" bringen. Die Serengeti Hauptattraktion ist die große Wanderung, bestehend aus bis zu 2 Millionen Gnus, Zebras und Thompson`s, Impalas und Grant-Gazellen. Der Aussicht hier ist außergewöhnlich, mit Löwen und riesigen Anzahl von Geparden, Leoparden und Hyänen. Andere Tiere, die üblicherweise in dem Park sind Topi, Eland-Antilopen, Kuhantilopen, Büffel, Elefant, Caracal, Serval, Bat-Eared Fox, Hyrax, Genet, Hasen, Stachelschweine, Erdferkeln, Giraffen, Schakale, Mungos, Krokodile, Warane, Aardwolfs, viele Arten von Primaten, einschließlich Paviane, grüne Meerkatze und Colobus-Affen, - und über 500 Vogelarten.
Essen und Unterkunft in Katikati tented camp

Tag 2: Seronera ganztägige Pirschfahrt

Am Morgen nach dem Frühstück im Seronera Katikati Lager, unser Tour-Guide bringen Sie in die zentrale Seronera-Gras-Ebenen der Serengeti. Seronera ist ein Netzwerk von Tälern, die die ganzjährige Wasserversorgung sicherstellen. Die Region ist unglaublich reich an Wildtieren während des ganzen Jahres. Das Gebiet hat eine phänomenale Konzentration von Pirschfahrten und sieht sich die wandernden Herden bewegen nach Norden von Mitte April bis Ende Juni und wieder nach Süden im November und Dezember. Am Abend fahren wir nach Katikati camp für Abendessen und Übernachtung.
Essen und Unterkunft in Katikati tented camp

6 Tage Spezial Zelt Camp Safari
Serengeti-Ngorongoro und Lake Manyara

Dies ist das Besondere Safari-Paket, Papagei -Tours hat eine weitere Tour für Sie um den höchsten Punkt des afrikanischen Wildnis entwickelt. Sie genießen und erleben die berühmten nördlichen Bereiche des Nationalparks, nämlich den Tarangire National Park, Lake Manyara, Ngorongoro-Krater sowie den Serengeti National Park. Nach Ihrer Ankunft am Kilimanjaro International Airport (JRO), bringe wir Sie  zum Arusha Kibo Palace Hotel, für Abendessen und Übernachtung.

Tag 1: Arusha zum Tarangire National Park

Am Morgen nach dem Frühstück im Hotel nehmen wir unsere Picknick-Lunch-Boxen und fahren zum Tarangire National Park. In knapp zwei Stunden, etwa 120 km erreichen wir das Park Tor. Hier sind bis zu 3.000 Elefanten die Hauptattraktion im Park. Während der Hauptsaison sieht man auch eine großer Anzahl von Gnus und Zebras, sowie Giraffen, Büffel, Thompson-Gazellen, größere und kleinere Kudus, Elands, Leopards und Gepards. Eine weitere Attraktionen im Park sind die Zwerg-Mungos, hingegen sind Oryx-und Generuk sehr selten. Tarangire ist einer von Tansanias schönsten Vogelbeobachtungszielen. Am Abend werden wir zur Tarangire Sopa Lodge zum Abendessen und Übernachtung fahren.
Essen und Unterkunft in TarangireSopa Lodge

Tag 2: Tarangire-Serengeti Nationalpark

Aufstieg und Glanz am Morgen, nach einem heißen Frühstück in der Sopa Lodge fahren wir weiter die Wanderungen der großen Katzen in der Serengeti zu beobachten. Erleben Sie die Fahrt knapp 4 Stunden nach Seronera über Ngorongoro Conservation Area. Die Serengeti Hauptattraktion ist die GroßeWanderung, bestehend aus bis zu 2 Millionen Gnus, Zebras und Thompson, Impalas und Grant-Gazellen. Der Beobachtung der Raubtiere hier ist außergewöhnlich, mit etwa Löwen und riesige Anzahl von Gepards, Leopards und Hyänen. Andere Tiere, die üblicherweise in dem Park sind Topi, Eland-Antilopen, Kuhantilopen, Büffel, Elefant, caracal, serval, bat-eared fox, hyrax, genet, Hasen, Stachelschweine, Erdferkel, Giraffen, Schakale, Mungos, Krokodil, waran, Aardwolf, viele Arten von Primaten, einschließlich Paviane, grüne Meerkatzen und Ccolobus-Affen, - und über 500 Vogelarten.
Essen und Unterkunft in der Seronera wildlife lodge.

Tag 3: Seronera ganztägige Pirschfahrt

Am Morgen nach dem Frühstück in der Seronera Wildlife Lodge, unser Tour-Guide führt Sie in die zentrale Seronera-Gras-Ebenen der Serengeti. Seronera ist ein Netzwerk von Tälern, die, die ganzjährige Wasserversorgung sicherstellt. Die Region ist unglaublich reich an Wildtieren während des ganzen Jahres. Das Gebiet hat eine phänomenale Konzentration von Pirschfahrten und wir sehen wie die wandernden Herden sich bewegen, nach Norden von Mitte April bis Ende Juni und wieder nach Süden im November und Dezember. Am Abend fahren wir zur Seronera Wildlife Lodge zum Abendessen und Übernachtung.
Essen und Unterkunft in der Seronera wildlife lodge

6 Tage beeindruckende Wildnis Luxus Safari Lodge

Erleben Sie die weiten der weltberühmten Serengeti-Suche nach dem schwer aufzufindenden „Big Five“ im Ngorongoro Krater, Fahrt zum Massai-Dorf, treffen Sie die Ältesten, Krieger, Frauen und Kinder, während Sie mehr über diesen nomadischen Stamm, deren Überzeugungen und Traditionen lernen. Genießen Sie den Sonnenuntergang am Lagerfeuer und Abendessen unter dem afrikanischen Himmel auf unserer 5-Tage-Wildlife Lodge und Zelt-Camp Safari.

Tag 1: Willkommen in Tansania

Willkommen in Tansania.
Nach Ankunft am Kilimanjaro International Airport bringen wie Sie zu Ihrem Hotel, wo der Rest des Tages Ihnen zur freien Verfügung steht – entspannen Sie auf Ihrem Zimmer, entspannen Sie im Garten mit einem guten Buch, genießen Sie ein erfrischendes Bad im Pool oder erkunden Sie Arusha und Umgebung – die Wahl liegt bei Ihnen.

Am Abend erhalten Sie eine Willkommens-Einführung in Ihrem Hotel.

Erweitern Sie Ihre Safari: Nehmen Sie an einer unserer vielen Arusha-Tages-Touren oder unseren Arusha-Nacht-Tour mit Abendessen teil. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.

Ändern Sie die Klasse Ihrer Unterkunft: Wir bieten auch Unterkunft in 5-Sterne-Weltklasse-Einrichtungen, Kaffee-lodges und im Herzen von Arusha Stadt, in der Nähe all der Aktion. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.

Tag 2: Massai-Dorf & Serengeti National Park

Reise zum Serengeti-Nationalpark ist einer von Afrikas ersten Wildparks. Fahrt durch das Ngorongoro Schutzgebiet in Richtung Serengeti National Park Sie werden die weite dieses Landes erleben und die Vielzahl an Tier-und Vogelwelt während der Fahrt durch diese Akazien-Savanne bestaunen.

Sie besuchen eine Massai-Dorf im Ngorongoro Hochland, wo Sie die Ältesten, Krieger, Frauen und Kinder kennen lernen und über deren Glauben und die Traditionen der letzten nomadischen Stamm in Tansania erfahren.

Die Serengeti ist Tansanias ältester und beliebtester Nationalpark und ist auch ein UNESCO-Weltkulturerbe. Die Serengeti ist ein Reiseziel für das ganze Jahr und jede Jahreszeit hat seinen ganz besonderen Höhepunkte. Mit der berühmteste ist die jährliche Wanderung der Gnus – ein einmaliges Erfahrung in Ihrem Leben.

Bis zur Ankunft in der Serengeti am Nachmittag, wir bleiben auf Pirschfahrt.

 

5-Tage Tansania Lodge & Tented Camps

Diese einzigartige Safari, bringt Ihnen die afrikanischen Wildnis, vor allem die UNESCO-Welterbestätten, der Serengeti und dem Ngorongoro Krater. Der Serengeti National Park ist der berühmteste Park für Migration und Großkatzen Safaris, während der Ngorongoro Krater der beste Ort in Afrika ist, wo alle der „Big Five“ Tiere zu sehen sind. Nach Ihrer Ankunft am Kilimanjaro International Airport, unser Englisch sprechender Fahrer-Guide bringt Sie zum Arusha Kibo Palace hotel, Abendessen und Übernachtung.

Tag 1: Arusha-Serengeti National Park

Am Morgen nach dem Frühstück, fahren wir für eine Pirschfahrt im Serengeti National Park. Sie erhalten Picknick-Lunch-Boxen. Das Park-Gate liegt etwa 335kms von Arusha entfernt und ist in etwa 5 Stunden zu erreichen. Die Serengeti Hauptattraktion ist die Große Migration, bestehend aus bis zu 2 Millionen Gnus, Zebras und Thompson`s, Impalas und Groß-Gazellen. Die Anzahl hier ist außergewöhnlich, Löwen und riesige Anzahl von Gepard, leopard und Hyänen. Andere Tiere, die üblicherweise in dem Park sind Topi, Eland-Antilopen, Kuhantilopen, Büffel, Elefant und viele andere. Am Abend fahren wir nach Katikati Camp für Abendessen und Übernachtung.

Essen und Unterkunft in Katikati Tented camp.

Tag 2: Ganztägige Pirschfahrt im Seronera

Durch die halbtägige Pirschfahrt gestern, wird Ihre Familie Sie den ganzen Tag Pirschfahrt in der Serengeti central gras plains die Seronera genießen. Sie erfahren mehr über die Wanderung von Gnus und Großwildkatzen. Seronera ist ein Netzwerk von Tälern, die ganzjährig die Wasserversorgung sicherstellen. Die Region ist unglaublich reich an Wildtieren während des ganzen Jahres. Das Gebiet hat eine phänomenale Konzentration von Pirschfahrten und man sieht wie die Herden sich bewegen, nach Norden von Mitte April bis Ende Juni und wieder nach Süden im November und Dezember. Am Abend fahren wir zu Serena Safari Lodge zum Abendessen und Übernachtung.
Essen und Unterkunft in Katikati Tented Camp..

4 Tage Spezial Serengeti und dem Ngorongoro-Krater

Genießen Sie 4 Tage in der großen tansanischen Nationalparks. Sie besuchen den Lake Manyara oder Tarangire National Park, Reisen in die Serengeti und Ende der Safari-Tour mit dem Besuch des Ngorongoro Kraters. Wenn die Zeit gekommen ist, werden Sie auch die Wanderungen der Gnus erleben können. Dies ist ein Budget-Tour mit Basic Camping. Upgrades auf Mittelklasse-und Luxus-Unterkünfte sind verfügbar.

Tag 1: Arusha zum Tarangire National Park

Abfahrt von Arusha um 8 Uhr zum Tarangire Nationalpark oder Lake Manyara National Park.
Sie sehen, den Tarangire-Fluss mit Baobab-Bäume entlang der Fluss-Ufer. Dies ist ein guter Aussichtspunkt, wo die Tiere beobachtet werde können.
Tausende Tiere migrieren von der Massai Steppe zum Tarangire Fluss auf der Suche nach Wasser. Sie könnten eventuell auch drei seltene Arten von Tieren sehen, den großen Kadu, die Fringe-Eared Oryx sowie ein paar Ashy Stare.
Picknick-Mittagessen wird auf einige der Picknickplätze eingenommen..

Tag 2: Serengeti National Park

Nach dem Frühstück beginnen wir unsere Fahrt entlang der einzigartigen und wunderschönen Ngorongoro Conservation Area über die berühmten Oldupai-Schlucht, auch bekannt als "Die Wiege der Menschheit", um den Serengeti-Nationalpark.
Nach Eintritt in den Serengeti National Park beginnen wir die Pirschfahrt. Sie erleben die faszinierende und wunderschöne afrikanische Landschaft. Hier erleben Sie die afrikanische Tierwelt in all Ihrer Pracht.
Der Höhepunkt der Expedition wird eine Pirschfahrt in der Serengeti sein. So weit das Auge sehen kann, Tausende und abertausende von Tieren in Herden, Gnus und Zebras, große und anmutige Giraffen, springende Antilopen und Gazellen, der mächtige afrikanische Elefant und der am meisten respektierten Gruppe von Tieren: die Fleischfresser. Sie werden Geparden und den scheuen Leoparden sehen, Hyänen, und nicht zuletzt den König selbst; den Löwen.
Wir können noch die Olduvai-Schlucht und die Massai-Boma besuchen, das extra zu buchen ist.

4 Tage Budget-Safari

Drei Tage Tansania Budget Safari führt Sie zum Lake Manyara für einen ganzen Tag, fast 1 ganze cay-Krater-Tour in den Ngorongoro-1 Tag, Tarangire National Park. Die Safari führt Sie zu den besten Plätze in Tansania, besuchen Orte wie Lake Manyara ist berühmt für seine baumkletternde Löwen, Der Ngorongoro-Krater, die ist auch bekannt als der Garten von Eden, und wir geben Ihnen die Möglichkeit, die „BIG 5“ zu erleben.

Tag 1: Lake Manyara National Park

Nach dem Frühstück Abholung von Ihrem Hotel in Arusha und fahren auf der Asphaltstraße 130km mit Lunchpaket zum Lake Manyara National Park zu den Nachmittags-Pirschfahrten. Auf unserer Reise durchqueren wir verschiedene Landschaften,  Wasser, Wald, Akazien-Waldland, Savanne, offenes Land, passieren die „Hot Water Spring“, und fahren zum Lake Manyara, dem Platz für viele Flamingos und andere Wasservögel. Der Park ist die Heimat baumkletternder Löwen, Nilpferde, Elefanten, Zebras, Büffel, Giraffen, Paviane, Warzenschweine und vieles mehr. Über 350 Vogelarten wurden erkundet.
Sie erhalten ein Picknick-Mittagessen, Abendessen und Übernachtung im Panorama Campingplatz.

3 Tage Kurz-Safari

Safari Aktivitäten

Tag 2: Ngorongoro-Krater

Nach dem Frühstück verlassen wir den Lake Manyara zum fahren weiter zum Ngorongoro-Krater. Dort angekommen, Abstieg 2000 ft (670 m) in den Krater-Boden bleiben wir für  eine ganztägige Krater-Tour, mit einer Pause für das Mittagessen an Ngoitoktok Springs Picnic Site. Sie erleben Löwen, Nashörner, Büffel, Elefanten und andere grasende Tiere im Überfluss. Abendessen und Übernachtung erhalten wir am Panorama Campingplatz.

Tag 3: Tarangire National Park

Nach dem Frühstück Fahrt zum Tarangire National Park mit einem Lunchpaket. Dies ist eine 2 Stunden Fahrt. Nach Ankunft am Tarangire National Tor des Manyara Gebiet, gehen wir im Park auf Pirschfahrt, Am Picknickplatz nehmen wir unser Mittagessen ein und gehen auf eine weitere Pirschfahrt. Danach verlassen wir den Park und fahren zurück nach Arusha, Ankunft am späten Nachmittag.

Tag 3: Serengeti NP – Ngorongoro Krater

Aus dem Komfort Ihres „Open-Top“ Fahrzeug, Wir fahren alle Wege durch die Serengeti und danach den Abstieg hinunter in den Krater für eine Nachmittags Pirschfahrt auf dem Kraterboden. Geniessen Sie die tolle Panorama-Aussicht und wenn Sie Glück haben, sehen Sie die "Big five". Es gibt dort mehr als 120 Arten von Säugetieren. Wir werden  auch Salzseen wie dem Lake Magadi besuchen, der ein Magnet für Flamingos und andere Wasservögel darstellt. Wir werden auch, Pools mit Flusspferde, die bedrohten ostafrikanischen Spitzmaulnashörner, sowie Vögel wie den Sekretärvogel, Weißstörche, deren Anreise aus Europa während der Regenzeit und Kori Bustards, Kronenkraniche und Strauße, eine Landschaft unbeschreiblicher Schönheit. Das geschulte Auge unserer Reiseleiter zeigt ihnen die dichte Population der Raubtiere, darunter Löwen, Hyänen, Schakale, Geparden und der immer schwer fassbare Leopard.

Tag 4: Lake Manyara zurück nach Arusha

Wir fahren von Ihrem Campingplatz im Ngorongoro Highlands zum Lake Manyara National Park.
Es ist ein Fotografen-Paradies für Wildbeobachtungen. Der Park wimmelt nur so von Wildtieren, darunter der berühmte baumkletternden Löwen ruhend sich im Akazien-Bäumen. Vom Fahrzeug aus haben Sie einen wunderbaren Blick auf das Great Rift Valley escarpment. Picknick-Mittagessen wird auf einige der Picknickplätze eingenommen. Am Nachmittag fahren wir zurück nach Arusha.

 

Tag 3: Seronera zum Ndutu-Pirschfahrt

Am Morgen nach dem Frühstück, unser Tour-Guide wird Sie abholen, um die südlichen Ebenen der Serengeti zu erkunden, mehr über die große Wanderung der Gnus und Großwildkatzen. Große Grasplantagen erstrecken sich von Süd-Seronera in die Ngorongoro Conservation Area. Außerhalb der Migration Saison, dieser Bereich ist nicht so gut für Pirschfahrten als die zentrale Seronera Region oder den westlichen Korridor. Von Dezember bis April können Sie die Wanderung. Fahren Sie bis zum Abend, wenn Sie gehen, um Ndutu Safari Lodge zum Abendessen und übernachtung.
Essen und übernachtung im Ndutu Safari Lodge.

Tag 4: Serengeti-Ngorongoro Krater nach Arusha

In den frühen Morgenstunden nach heißen Frühstück in Katikati Tented Camp, unser Fahrer wird Sie zum Ngorongoro Krater. Der Ngorongoro Krater ist der beste Ort in Tansania um  "The Big Five"zu sehen. Eine große Population von Spitzmaulnashörnern und einige der größten Keilerelefanten im heutigen Afrika sind die Höhepunkte. Der Krater ist auch die Heimat von Löwen, Leoparden und Hyänen, zusammen mit Herden von Gnus, Büffeln und Zebras. Auch andere Tiere, wie Serval, Gepard, Schakal sind  ebenfalls anzutreffen. Am Abend fahren wir weiter nach Arusha Ende der Safari.

Fahrzeug am Eingang Serengeti

Tag 3: Serengeti National Park

Heute, fahren wir tiefer in die weltberühmte Serengeti.Erweitern Sie Ihre Safari. An diesem Morgen haben Sie die Möglichkeit eine Ballonfahrt zu genießen (nicht im Lieferumfang enthalten). Starten Sie im Morgengrauen, der aufgehenden Sonne. Der Ballon erhebt sich über der atemberaubenden Serengeti. Sanft schweben Sie über die Ebene für etwa 1 Stunde. Sie endet auf ein Champagner-Frühstück unter einer Akazie, bevor wir mit unserer Safari fortfahren. Bitte Fragen Sie uns nach Preis und Verfügbarkeit.

Tag 4: Ngorongoro-Krater

Heute werden Sie belohnt mit einem Besuch der atemberaubenden Ngorongoro-Krater, der zum UNESCO-Weltkulturerbe seit dem Jahr 1979 zählt. Es ist einer der wenigen Orte auf der Erde, wo die Menschheit & die wilden Tiere zusammen in Harmonie leben..

Der Krater ist bekannt für Afrikas beste Pirschfahrten, wie es ist eine allgegenwärtige Fülle von Wildtieren durch die permanente Wasserversorgung auf dem Kraterboden. Wir steigen 610 Meter in den Krater ab, wo unsere Safar beginnt. Wir sehen die vom Aussterben bedrohten schwarzen Nashörner, die Gnus Büffel, Zebras, Eland-Antilopen, Grant-und Thomson-Gazelle & Giant-Tusked Elefanten plus Löwen & Leoparden, Geparden sowie Aasfresser wie gefleckte Hyänen, Schakale & wilde Hunde. Über 500 Vogelarten wurden aufgezeichnet, die innerhalb der Ngorongoro Conservation Area.Nach einem Tag im Ngorongoro-Krater (6-8 Stunden) fahren wir zurück nach Arusha.Ändern  Sie Ihre Unterkunft: Schlafen auf dem Rand des Ngorongoro-Kraters, eine wahrhaft Magische Erfahrung. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.

Tag 5: Abschied Von Tansania

Heute werden Sie direkt zum Kilimanjaro International Airport für Ihren Weiterflug gebracht.Erweitern Sie Ihre Safari: Nehmen Sie an einer unserer vielen Arusha-Tages-Touren vor Ihrem Flug. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.

Ende der Tour

 

Tag 4: Seronera zum südlichen Serengeti Nduta

Am morgen nach dem Frühstück in der Wildlife lodge, fahren wir zur Nduta Region für eine eindrucksvolle Pirschfahrt. Die Serengeti ist in den südlichen Ebenen, woher der Name des Parks stammt. Große Grasplantangen erstrecken sich von Süd-Seronera in die Ngorongoro Conservation Area. Außerhalb der Wanderungssaison ist dieser Bereich nicht so gut für Pirschfahrten als die zentrale Seronera Region oder den Western Corridor, aber von Dezember bis April deckt die Wanderung den gesamten Bereich. Wir fahren mit der Pirschfahrt bis zum Abend fort. Dann erreichen wir Nduta Safari Lodge zum Abendessen und Übernachtung.
Essen und übernachtung im Nduta Safari Lodge

Tag 5: Serengeti-Ngorongoro Krater

In den frühen Morgenstunden nach warmen Frühstück in der Nduta Lodge, Unser Tour Guide wird Sie zum Ngorongoro-Krater, kaum 50km von Serengeti-Nduta-Region bringen. Der Ngorongoro Krater ist der beste Ort in Tansania um die "The Big Five" zu sehen. Eine große Anzahl von Spitzmaulnashörnern und einige der größten Keiler ,Elefanten im heutigen Afrika sind die Höhepunkte. Der Krater ist auch die Heimat großer Populationen von Löwen, Leoparden und Hyänen zusammen mit großen Herden von Gnus, Büffeln und Zebras. Andere Tiere hier gehören Serval, Gepard, Schakal, Grant 's und Thompson' s Gazelle, Flamingo und die Fledermaus Füchse, sowie etwa 400 Vogelarten. Am Abend fahren wir weiter zum Ngorongoro Farm House zum Abendessen und Übernachtung.
Essen und übernachtung im Ngorongoro farm house

Tag 6: Ngorongoro-Lake Manyara nach Arusha

Am Morgen nach dem Frühstück in der Lodge, unser Tourguide bringt Sie zum Lake Manyara für eine weitere Pirschfahrt. Lake Manyara ist berühmt für baumkletternde Löwen, die entspannt in einer Akazie liegen. Es ist ein bemerkenswerter Anblick! Der Park ist auch berühmt für seine Elefanten und einer großen Anzahl von Pavianen, und seine abwechslungsreiche Landschaft und eine beeindruckende Palette von anderen Tieren, darunter Gnus, Büffel, Nilpferde, Flamingos, Zebras, Warzenschweine, Wasserböcke, Dik-Dik und Impala. Die Vogelbeobachtung hier ist auch sehr gut, vor allem Greifvögel. Am Abend fahren Sie weiter nach Arusha. Ende der Safari.

Tag 3: Seronera zum Grumeti Western Corridor

Nach dem Frühstück in Katikati Camp fahren Sie weiter zum westlichen Block der Serengeti National Park, der Grumeti Region infolge der Wanderung und Großkatzen. Der Western Corridor folgt dem Pfad des Grumeti River bis zum Lake Victoria. Diese Region bietet hervorragende Wildlife-Aktion im Mai und Juni, wenn die wandernden Herden den Krokodilverseuchten Wasser des Grumeti überqueren. Am Nachmittag fahren Sie weiter zum &beyond Grumeti Serengeti Tented Camp.
Essen und Unterkunft &beyond Serengeti tented camp

Tag 4: Ganztägige Pirschfahrt im Grumetigrass

Am Morgen nach dem Frühstück, fahren Sie mit Pirschfahrt auf grumeti der westlichen Korridor von Serengeti. Sie werden mehr über die große Migration und die großen Katzen am westlichen Korridor, die Grumeti Region zu erforschen. Sie genießen Ihre Picknick-Lunch-Boxen am Nachmittag und am Abend werden wir Seronera Katikati Zeltlager für Abendessen und Übernachtung erreichen.
Mahlzeit und Übernachtung im Zeltlager Katikati

Tag 5: Serengeti zum Ngorongoro Krater

Am frühen Morgen nach dem heißen Frühstück im Zeltlager Katikati wird der Fahrer Sie zum Ngorongoro Krater bringen. Der Ngorongoro Krater ist der beste Platz in Tansania, um die "Big Five" zu sehen. Eine große Population von schwarzen Nashörnern und einigen der größten Elefanten, die heute in Afrika geblieben sind, sind die Höhepunkte, aber der Krater ist auch Heimat von großen Populationen von Löwen, Leoparden und Hyänen zusammen mit großen Herden von Wildebeests, Büffeln und Zebras. Andere wild lebende Tiere hier gehören Serval Katze, Geparden, Schakale, Grant's und Thompson's Gazelle, Flamingo und Bat-Eared Füchse, sowie etwa 400 Vogelarten. Am Abend fahren Sie zum Ngorongoro Bauernhaus zum Abendessen und Übernachtung.
Mahlzeit und Unterkunft im Bauernhof Ngorongoro

Tag 6: Ngorongoro zum Lake Manyara Nationalpark

Am Morgen nach dem Frühstück in der Lodge, unser Tourguide führt Sie zum Lake Manyara für eine weitere außergewöhnliche Pirschfahrt. Lake Manyara ist berühmt durch seine baumkletternden Löwen.Der Park ist auch berühmt für seinen Elefanten und seine riesige Anzahl an Pavianen, und seine abwechslungsreiche Landschaft unterstützt eine beeindruckende Auswahl an Wildgärten, Büffeln, Flusspferden, Flamingos, Zebras, Warzenschweinen, Wasserböcken, Dik-dik und Impalas. Die Vogelbeobachtung hier ist auch sehr gut, vor allem Raubvögel. Am Abend fahren Sie nach Arusha Ende der Safari.

Tag 4: Serengeti National Park

Heute, wagen wir uns tiefer in die weltberühmte Serengeti.

Erweitern Sie Ihre Safari: An Diesem Morgen haben Sie die Möglichkeit, genießen Sie eine Ballonfahrt (nicht im Lieferumfang enthalten). Starten Sie im Morgengrauen, sanft schweben Sie über die Ebene der atemberaubenden Serengeti, für etwa 1 Stunde. Zurück auf den Boden werden Sie auf ein Champagner-Frühstück unter einer Akazie eingeladen, bevor Sie mit Ihrer Safari fortfahren. Bitte Fragen Sie uns nach Preis und Verfügbarkeit.

Tag 5: Ngorongoro-Krater

Heute werden Sie belohnt mit einem Besuch der atemberaubenden Ngorongoro-Krater, der zum UNESCO-Weltkulturerbe im Jahr 1979 und ist einer der wenigen Orte auf der Erde, wo die Menschheit & die wilden Tiere co-existieren, ist Harmonie.

Der Krater ist bekannt für Afrikas beste Pirschfahrten, eine immer gegenwärtige Fülle von Wildtieren, gesichert durch die permanente Wasserversorgung auf den Kraterboden. Sie werden 610 Meter in den Krater absteigen, wo Ihre Safari beginnt. Sie sehen die vom Aussterben bedrohten schwarzen Nashörner, Gnus, Büffel, Zebras, Eland-Antilopen, Grant-und Thomson-Gazellen & Riesen-tusked Elefanten plus Löwen & Leoparden, Geparden sowie Aasfresser wie gefleckte Hyänen, Schakale & wilde Hunde. Über 500 Vogelarten wurden aufgezeichnet, die innerhalb der Ngorongoro Conservation Area.

Nach einem Tag im Ngorongoro-Krater (6-8 Stunden)fahren wir zurück nach Arusha.

Aktualisieren Sie Ihre Unterkunft: Schlafen auf dem Rand des Ngorongoro-Kraters, eine wahrhaft Magische Erfahrung. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.

Tag 6: Lake Manyara National Park

Besuchen Sie den Lake Manyara, die Heimat von riesigen Feigenbäume, Akazien-Wälder, Mahagoni-Bäumen und grasbewachsenen schwemmebenen die Kontraste dieser Gegend sind einfach atemberaubend. Mit seinen offenen Ebenen, große Randstufe, Soda-See, Dichte Wälder & fernen vulkanischen Gipfel zusammen kommen, in einer Gegend am besten beschrieben von Ernest Hemingway als "das schönste ist, was ich gesehen hatte in Afrika".

Tiere wie Elefanten, Flusspferde, Impalas, Giraffen, Warzenschweine, Gnus, Blue Monkeys & Büffel alle durchstreifen den Park auf das Territorium sowie die berühmten Baum-kletternden Löwen & Leoparden. Manyara bietet die perfekte Einführung in Tansanias Vogelwelt mit über 400 Arten mit aufgenommen wurden, innerhalb des Parks, darunter pink-farbene Flamingos, Reiher, Störche & Pelikane.

Verbessern Sie Ihre Safari: Heute haben Sie die Gelegenheit, machen Sie eine Rad-Tour durch ein lokales Dorf, bevor er eine Mama, die in Ihr Haus einlädt, wo Sie ein traditionelles Mittagessen bekommen. Bitte Fragen Sie uns nach Preis und Verfügbarkeit.Zurück nach Arusha.

Tag 7: Abschied Von Tansania

Heute bringen wir Sie direkt zum Kilimanjaro International Airport für Ihren Weiterflug.

Verbessern Sie Ihre Safari: nehmen Sie an einer unserer vielen Arusha-Tages-Touren vor Ihrem Flug. Bitte Fragen Sie uns für weitere Informationen.
Ende der Tour.

 

Tag 4: Großkatzen Eindrücke

Nach dem Frühstück Fahrt zum Serengeti National Park zum Mittagessen in der Serengeti Bush Camp. Auf dem Weg besuchen Sie ein traditionelles Massai-Dorf, die traditionellen Menschen in Ost-Afrika.Nach dem Mittagessen gehen wir weiter auf Pirschfahrt im Serengeti National Park. Alle Mahlzeiten und Üübernachtung im Serengeti Bush Camp.

Tag 5: Jagd auf Raubtiere

Am frühen morgen Pirschfahrt im Serengeti National Park auf der Suche nach Raubtiere, danach Rückkehr ins Camp zum Frühstück. Nach dem Frühstück gehen wir auf eine ganztägige Pirschfahrt mit Picknick-Mittagessen.
Serengeti ist der Park mit der größten Konzentration großer Säugetiere in der Welt. In diesem Park, erwarten Sie, die meisten der aufregenden Tierwelt wie die großen Löwenrudel, Geparden, Leoparden, Hyänen, Schakale, Nilpferde, Krokodile und vieles mehr. Am späten Nachmittag kehren Sie zum Camp für Abendessen und Übernachtung.

Tag 6: Die vom Aussterben bedrohten schwarzen Nashörner

Nach einem frühen Frühstück fahren wir zum Ngorongoro für die Pirschfahrt im Krater mit Picknick-Mittagessen. Im Krater ist man meist auf der Suche nach dem vom Aussterben bedrohten schwarzen Nashörner. Andere Tiere gehören gefleckte Hyänen, Gazellen, Flusspferde, Warzenschweine und je nach Saison, Flamingos.
Am späten Nachmittag werden Sie weiterhin Karatu Country lodge für Abendessen und Übernachtung.

Tag 7: Massai-Markt, Abfahrt

Nach dem Frühstück fahren Sie zurück nach Arusha zum Mittagessen. Sie werden dann den berühmten Massai-Markt zum Einkaufen besuchen (Massai-Markt ist der beste Markt in Arusha, wo man Souvenirs zum niedrigsten Preis kaufen kann).
Sie fahren dann weiter zum Flughafen für Ihren Flug zurück nach Hause.

Ende der Tour.

Tag 5-6: Die Große Wanderung

Nach zwei Tagen in der Zentral Serengeti folgen wir der Migration in Richtung der nördlichen Serengeti von Juli bis November und in Richtung Lake Ndutu-Gebiet der Serengeti von Dezember bis April. In beiden Bereichen finden wir die komfortable Flycatcher Mobile Tented Camp befindet sich in einer perfekten Website, die eine gute Basis ist, zu sehen, wie die Herden über die Ebenen ziehen 

In der nördlichen Serengeti sollten wir in der Lage sein, Augenblicke am berühmten River crossing einzufangen,wo die riesigen Herden eintauchen in den Krokokilverseuchten Fluß in Richtung Massai Mara.

In der Ndutu Area, hier befinden sich die Tiere in der Abkalbung,zieht es die Raubtiere auf der Suche nach Nahrung besonders an,denn die jungen Gnus sind jetzt sehr anfällig und begehrt.

Eine optionale Hot-Air Balloon Safari kann hinzugefügt werden (nicht im Preis inbegriffen), Serengeti bietet hier eine spektakuläre Möglichkeit, das Spiel aus der Luft zu betrachten.

Tag 7: Ngorongoro Krater Conservation Area

Nach dem Frühstück genießen wir eine Letzte Pirschfahrt auf dem Weg zur Ngorongoro Conservation Area. Wir fahren dann zurück bis die westlichen Hänge und am Kraterrand entlang, denn die Lodge liegt in einer Lichtung in der Nähe am Rand des Kraters. Genießen Sie einen entspannten Abend vor dem Kamin, bevor Sie in der Nacht etwas Ruhe bekommen vor unserem frühen start am nächsten morgen.

Tag 8: Erkunden Sie den Kraterboden

Wir beginnen den Tag noch vor dem Sonnenaufgang um hinunter auf den Kraterboden zu fahren während die Tierwelt am aktivsten ist.Dieses UNESCO-Weltkulturerbe bietet die dichteste Bevölkerung der gesamten Tierwelt in ganz Tansania. Überraschend finden wir die verschiedenen ökosysteme in den Krater, die locken verschiedene Tiere. Nashörner sind Häufig gefunden Beweidung in den frühen Morgenstunden und dann der Rückzug in die Wälder, wie die Temperaturen steigen. Elefanten und Büffel sind oft rund um die nördlichen und östlichen Bereiche des Kraters. Gnus, Zebras und gefleckte Hyäne, werden in den meisten Bereichen der Kraterboden. Flamingos, Kori Bustards, Sekretär Vögel und Grau-Gekrönte Kräne sind auch sehr beliebt-Sichtungen, die entlang der zahlreichen Straußen. Nach dem Mittagessen im Krater genießen wir eine Letzte Fahrt durch die Schlucht oder den Sumpf, bevor wir unsere Fahrt wieder am Rand des Kraters beenden und weiter fahren nach Arusha. Ihr Guide bringt Sie zu Ihrer Unterkunft in Arusha oder zum Flughafen für Ihren internationalen Flug zurück nach Hause.

Ende der Tour.

Tag 3: Seronera zum Ndutu-Spiel fahren

Am Morgen nach dem frühen Frühstück, Unser Tour-Guide holt Sie vom Hotel ab und bringt Sie die südlichen Ebenen der Serengeti zu erkunden, mehr über die große Wanderung der Gnus und Großen, wilden Katzen. Große Grasplantagen erstrecken sich von Süd-Seronera in die Ngorongoro Conservation area. Außerhalb der Wanderungssaison ist dieser Bereich nicht so gut für Pirschfahrten als die zentrale Seronera region oder den Western Corridor. Von Dezember bis April decken die Wanderungen den gesamten Bereich ab. Wir bleiben auf Pirschfahrt bis zum Abend, wenn wir Ndutu Safari Lodge zum Abendessen und Übernachtung erreichen.
Essen und Übernachtung im Ndutu Safari lodge

Tag 4: Serengeti-Ngorongoro Krater

In den frühen Morgenstunden nach warmen Frühstück in der Ndutu Safari Lodge, Unser Tour-Guide bringt Sie zum Ngorongoro Krater Der Ngorongoro Krater ist der beste Ort in Tansania um, "The Big Five" zu sehen. Eine gesunde Population von Spitzmaulnashörnern und einige der größten Keiler Elefanten im heutigen Afrika sind die Attraktionen. Aber der Krater ist auch die Heimat großer Populationen von Löwen, Leoparden und Hyänen zusammen mit großen Herden von Gnus, Büffeln und Zebras. Andere Tiere sind Serval, Gepard, Schakal, Grant 's und Thompson' s gazelle, flamingo und die Fledermaus-eared Füchse, sowie etwa 400 Vogelarten. Am Abend fahren wir weiter zum Ngorongoro Farm House zum Abendessen und Übernachtung.

Tag 5: Ngorongoro nach Arusha über MtowaMbu

Am Morgen nach dem Frühstück im Ngorongoro Farm House reisen wir ab zur Mtowambu Cultrural-Tour, wo Sie Stadt-Walking-und Massai-Kultur-Tour genießen können. Hier erhalten Sie und Ihre Familie die gute Gelegenheit, mehr über Maasi Stamm Lebensweisen, Künste und Handwerke, Traditionen und andere zu erkunden. Sie erhalten die Möglichkeit, verschiedenen Massai-Schmuck als Safari-Erinnerung zu kaufen. ZurTagesmitte fahren wir zurück nach Arusha. Ende der safari.

 

Gäste am Fahrzeug
Logo