Eine Reise zum Berg Kilimanjaro ist eine Erkundung, nicht lediglich ein Anstieg.  Für etwas ist der Appell einfach: es ist der höchste Berg auf der Erde, deren Gipfel ohne technische Fertigkeiten oder Erfahrung jedem engagierten Spaziergänger zugänglich ist. Es kann sein, dass ein gut vorbereiteter Stadtbewohner in der Lage ist, 'das Dach von Afrika' zu erreichen. Dies ist der Charme vom am höchsten frei stehenden Berg in der Welt.

Transfer-to-the-Kilimanjaro-National-Park

Startpunkt, sammeln der Gruppe

Wald

In den Büschen

Gruppe über der Vegetation

Porters zu Baranco

Gruppe an einem Felsen steigend

Baranco Wand

Kilimanjaro-zum-Uhuru-Peak

 

Gruppe mit Guide

 

Gletscher

Gletscher nahe Uhuru Peak

Tents mit Schnee

Kibo camp

Uhuru Peak mit Gruppe

Tents

Baranco camp

In der Wand

Zum Barafu camp

Gruppe am Gletscher

kurz vor Uhuru Peak

On-the-way-to-Uhuru-Peak

Der Weg zum Uhuru Peak

Frau mit Guide im Schnee1

 

Uhuru_Peak_Tafel

Uhuru Peak - der Gipfel

Titelfoto-Mount_Kilimanjaro
Uhuru Peak

Mt Kilimanjaro. Tansania ist die Heimat des höchsten Bergs Afrikas. Es ist der schneebedeckte Gipfel, der sich majestätisch an 5.985 M. abzeichnet. Und, wenn Sie Glück haben, kann man aus großer Entfernung gesehen werden. Trotz seiner Höhe können physisch fitte Leute den Kilimanjaro besteigen. Man braucht dazu keine Bergsteigefertigkeiten oder spezielle Ausrüstung. Dieser Anstieg kann jede Zeit des Jahres gemacht werden, außer während der Regenzeit vom April bis Mai empfehlen wir dies nicht.

Den Gipfel zu erreichen, ist nicht das einzige Ziel: Erfolg liegt mehr in der Qualität des Versuchs. Der Natur näher zu sein, als Sie gewöhnt sind, erkunden Sie Ihre eigene Motivation und erkennen Ihre Abhängigkeit von anderen.

Nach Ihrer Rückkehr vom Kilimanjaro, ob Sie "Erfolg haben" oder nicht, wissen Sie mehr über sich, Ihre Stärken und Schwächen und Ihre Mitmenschen.

Jeder Spaziergänger sieht sich mit einem persönlichen Risiko konfrontiert, und die Anteile sind hoch jedoch, Höhensymptome sind unvorhersehbar. Kein Maß an Vorbereitung kann Erfolg garantieren.

Die einzige Gewissheit ist, dass jeder, der die Herausforderung aufnimmt, bei sich tief drinnen eine neue Erfahrung versspürt, schon selbst während des Aufstiegs, die niemals mehr vergessen wird.

Gruppe über eine Holzbrücke

Durch den Forst

Moorland Zone

Mount Kilimanjaro

 

 

 

Kilimanjaro-Routen-Map-deutsch
Logo